Kleines Brillenetui aus Kork

Ein nettes praktisches Geschenk, das jeder brauchen kann – egal ob Mann oder Frau, und in jedem Alter: ein Brillenetui!
Inklusive kostenlosem Schnittmuster!

Selbst wenn man keine Augenkorrektur nötig hat, eine Sonnenbrille hat schließlich jeder.

Für größere Gläser eignet sich ein voluminöseres Modell, aber für alle schmaleren Gestelle ist dieses Etui völlig ausreichend.

Und schnell genäht ist es noch dazu!

Du brauchst:

1. Zuschnitt

Den Kork und den Innenstoff jeweils 1x im Stoffbruch nach der Vorlage zuschneiden. Falls die Stoffe eher dünner sind, empfehle ich noch zusätzlich eine Lage Flies einzunähen (eine sehr günstige Alternative hierzu sind Spüllappen aus Flies!)

2. Zusammennähen

Für die Nähschritte habe ich leider keine Fotos gemacht. Ich hoffe ich kann gut erklären was zu machen ist – ist wirklich nicht schwer!

  • Als erstes die Stoffe rechts auf rechts legen und die kurze Kante (bei der dann die Öffnung sein wird) zusammennähen. Die Stoffe nun auseinander- und umklappen und die Naht von außen (mit kontrastiertem Garn) eng kantig feststeppen.
  • Da der Korkstoff nicht ausfranst kann nun die äußere Naht unverdeckt genäht werden.
  • Dazu die Stoffe längs falten und die endgültige Form feststecken. Für Materialien wie Kork empfiehlt es sich kleine Klammern zu verwenden (oder z.B. feste Vielzweckklammern), da Nadeln Einstichlöcher im Stoff hinterlassen könnten.
  • Mit dem farbigen Garn schön gerade festnähen und gut verriegeln (am Ende ein paar Stiche vor-und-zurück nähen). Wessen Nähmaschine eine Funktion für Zierstiche hat – tobt euch aus damit 😉

3. Verzieren

Ich habe an das Brillenetui noch einen kleinen “handmade”-Anhänger angenäht. Ihr könntet aber auch Bommel, Stickereien, Quasten o.ä. als Verzierung anbringen.

Ein Kommentar zu “Kleines Brillenetui aus Kork

  1. Weltklasse Idee!!Gefällt mir sehr gut!! Und durch das Innenleben wird das Etui personalisiert!😀
    Weiter so!!!! Gerne auch mehr Ideen mit Naturmaterialien!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.